Ayurvedisches Weihnachtsgebäck

Ayurveda Rezept: Plätzchen mit Kardamom | Ayurveda Parkschlösschen Health Blog

Kardamomplätzchen

Zutaten
100 g Vollkornmehl
80 g Rohrohrzucker
80 g gemahlene Cashewkerne
2 TL frisch gem. Kardamom, gesiebt
80 g Butter, kleingeschnitten
1 EL Crème fraîche
1 TL Vanillepulver

Zum Bestreuen
80 g Sharkara Puderzucker

Zubereitung
Aus Mehl, Zucker, Cashew, Kardamom, Butter, Crème fraîche und Vanillepulver einen Teig kneten. 2 Stunden ruhen lassen. Puderzucker mit Wasser aufkochen. Teig ausrollen, Plätzchen ausstechen und bei 190 Grad 10 Minuten backen. Danach mit der Zuckerglasur bestreichen.

print
Kategorie Desserts, Snacks & Salate
Eckhard Fischer

Während seiner Ausbildung zum Ayurveda-Therapeuten in Indien kochte Herr Fischer für die ausbildenden Ayurveda Ärzte und entdeckte auf diese Weise seine Leidenschaft für die ayurvedische Küche. Auf Reisen rund um den Erdball lernte er verschiedene traditionelle Volksküchen kennen, deren kulinarisches Wissen seine eigenen Kochkünste stark beeinflussten. Von 1993 bis 2016 war er Küchenchef im Ayurveda Parkschlösschen und prägte von Anfang an die exquisite Küche des Hauses. Seit September 2016 befindet sich Herr Fischer im wohlverdienten Ruhestand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.