Ayurvedischer Rezeptvorschlag für Weihnachten

Ayurveda Rezept zu Weihnachten: Rotkohlrouladen mit Pfefferkuchen-Hirse | Ayurveda Parkschlösschen Health Blog

Gewürzbasmatireis mit Steckrüben-Pflaumengemüse und Rotkohlroulade gefüllt mit Pfefferkuchen-Hirse (für 4 Personen)

Gewürzbasmatireis

160 g Basmatireis
2 Nelken
1 kl. Lorbeerblatt
3 grüne Kardamomkapseln
¼ Stück Zimt
2 Wacholderbeeren
1 EL Ursalz
1 EL Olivenöl
300 ml Wasser

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Gewürze mit dem Reis darin schwenken. Das Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Bei kleiner Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen.

Steckrüben-Pflaumengemüse

1 kl. Steckrübe, ca. 600 g
1 kl. Karotte
1 Stange Staudensellerie
100 g halbgetrocknete Pflaumen
4 Wacholderbeeren
1 Sternanis
¼ TL Anissaat, ganz
¼ TL Fenchelsaat, ganz
1 TL Sonnenblumenkerne
3 Stangen Frühlingslauch
2 EL Olivenöl
1 kl. Zweig Rosmarin
1 kl. Zweig Thymian
¼ TL schwarzer Pfeffer, gemahlen
¼ TL Kurkuma
100 ml Apfel- oder Quittensaft
100 ml Wasser
1 gestrichener EL Ursalz

Das Gemüse putzen und in Form schneiden. Den Lauch in feine Ringe schneiden und die Pflaumen vierteln. Das Öl in einem Topf erwärmen und die Gewürze, ohne Kurkuma und Salz, mit den Sonnenblumenkernen darin anrösten. Das Gemüse dazugeben und zusammen 3 Minuten anschwitzen. Das Ganze mit dem Saft und Wasser ablöschen und Salz und Kurkuma hinzufügen. In ca. 30 Minuten weich köcheln lassen. Zum Schluss evtl. mit Stärke binden!

Rotkohlroulade gefüllt mit Pfefferkuchen-Hirse

pro Person ein schönes großes Blatt Rotkohl
100 g Hirse
100 g Pfefferkuchen (Honigkuchen)
1 TL Leinsaat
¼ TL schwarzer Pfeffer, gemahlen
½ EL Ursalz
1 TL Majoran, gefriergetrocknet
1 TL mittelscharfer Senf
1 TL Orangenschale, gerieben
4 Streifen Lauch, zum Binden der Rouladen
2 EL Butter
100 ml Apfelsaft

Die Rotkohlblätter und die Lauchstreifen blanchieren und abschrecken. Die Hirse gemäß Packungsanleitung mit Salz kochen. Den Pfefferkuchen zerbröseln und mit Leinsaat in 1 EL Butter leicht anrösten. Danach mit Hirse, Majoran, Senf, Pfeffer und Orangenschale verkneten. Die Rotkohlblätter damit füllen, zur Roulade wickeln und mit den Lauchstreifen binden. Anschließend 1 EL  Butter zerlassen und die Rouladen darin unter Wenden ca. 10 Minuten anbraten. Mit Apfelsaft ablöschen und zugedeckt im Backofen bei 200°C für 20 Minuten fertig garen.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

print
Kategorie Hauptgerichte
Eckhard Fischer

Während seiner Ausbildung zum Ayurveda-Therapeuten in Indien kochte Herr Fischer für die ausbildenden Ayurveda Ärzte und entdeckte auf diese Weise seine Leidenschaft für die ayurvedische Küche. Auf Reisen rund um den Erdball lernte er verschiedene traditionelle Volksküchen kennen, deren kulinarisches Wissen seine eigenen Kochkünste stark beeinflussten. Von 1993 bis 2016 war er Küchenchef im Ayurveda Parkschlösschen und prägte von Anfang an die exquisite Küche des Hauses. Seit September 2016 befindet sich Herr Fischer im wohlverdienten Ruhestand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.