Aus der Ayurveda Parkschlösschen-Glücksapotheke

Geschrieben von:  |  Kategorie: Tipps für den Alltag |  Schlagwörter: , , ,
29.07.2018
Beitrag teilen:
FacebookLinkedInShare
Ayurveda Parkschlösschen-Glücksapotheke: Meditation und Übung Happy Buddh

Die Reise zu sich selbst

Wissenschaftliche Studien belegen, dass durch gezieltes Denken und bestimmte Bewegungen Glückshormone ausgeschüttet werden – Und wir haben Strategien gesammelt, mit denen Sie das Glück in die eigene Hand nehmen und Ihre Emotionen gezielt ins Positive lenken können. Lesen Sie hier weitere Übungen aus unserer Ayurveda Parkschlösschen-Glücksapotheke:

Meditation

In der Meditation können wir lernen, Körperempfindungen, Emotionen und Gedanken zu beobachten, Reaktionsmuster zu erkennen und negative zu überwinden.
Übung: Setzen Sie sich auf ein Meditationskissen und reden Sie ein ernstes Wort mit Ihrem Geist. Sagen Sie ihm so etwas, wie „es reicht, ich steige jetzt und hier aus!“ Wenden Sie Ihnen bekannte Meditationstechniken an oder nutzen Sie eine geführte Meditation, die Ihr Energielevel aktiv in höhere und glücklichere Schwingungen versetzt.

Ich nutze dafür z.B. gerne eine Meditation, bei der ich mir vorstelle, dass kosmische Energie mit der Einatmung in meinen ganzen Körper fließt und dass ich mit der Ausatmung Energie in der Farbe der Liebe (pink) aus meinem Herzchakra nach draußen schicke. Dabei rezitiere ich das Mantra „Ich liebe“. Danach fühle ich mich innerlich so, als hätte ich in Liebe gebadet und ich spüre, wie mein Blut mit Glückshormonen durchflutet wird.

Hier finden Sie dazu eine kleine ayurvedische Meditationsanleitung >>

Übung Happy Buddha

Raus aus der Negativspirale und Ausstieg aus den negativen, geistigen Automatismen! Üben Sie sich in Achtsamkeit und beobachten Sie Ihre Gedankengänge genauestens.
Trainieren Sie sich mit dem dadurch entstandenen Abstand zwischen dem Reiz, der von außen kommt und der Reaktion, die Ihr Geist automatisch ausleben würde, darin, eben nicht in Automatismen zu verfallen, sondern bewusst zu wählen, welche Bewertung Ihr Gehirn diesem angekommenen Reiz zuteilt.
Wie an einer Bar, können Sie also selbst wählen, ob Sie lieber einen Glückshormon-Cocktail, einen Stresshormon-Cocktail oder gar keinen Cocktail bei Ihren Hormondrüsen bestellen. Übrigens besagt das schon seit  Jahrtausenden, das stetige Üben lohnt sich also doppelt.

Lesen Sie hier den ersten Beitrag zu unserer Glücksapotheke und werfen Sie auch in den kommenden Wochen einen Blick in den Ayurveda Parkschlösschen-Blog. Wir möchten Sie auch weiterhin mit Übungen aus unserer Glücksapotheke inspirieren – für ein Mehr an Lebensenergie und Lebensfreude!

drucken

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

Author Über den Autor:

Carina Preuß

Geschäftsführerin, Yogalehrerin und Ayurveda Lifestyle Consultant im Parkschlösschen

Carina Preuß hat ihr Bachelor-Studium an der internationalen École hotelière de Lausanne 2011 erfolgreich abgeschlossen. Im Anschluss daran durchlief sie im Zuge einer professionellen Einarbeitung in den Hotelbetrieb des Ayurveda Parkschlösschens die verschiedenen Abteilungen des Hauses. Frau Preuß hat 2012 ihre Ausbildung zur Yogalehrerin beendet und leitet seit 2013 die hauseigenen Yoga-Abteilung. 2016 machte sie zudem eine Fortbildung zum zertifizierten Ayurveda Lifestyle Consultant. Seit Anfang 2017 ist Frau Carina Preuß die Geschäftsführerin des Ayurveda Parkschlösschens.

MailE-Mail an Carina Preuß verfassen