Ayurvedische Selbstmassage gegen überzogenes Vata

Geschrieben von:  |  Kategorie: Wohlfühlen & Beauty |  Schlagwörter: , , , ,
21.04.2011
Beitrag teilen:
FacebookGoogle+LinkedInShare
Wechseljahre_AyurvedaParkschloesschen

Abhyanga (Ölmassage)

Anwendung
Zu Beginn massieren Sie 2 Tropfen erwärmtes, kaltgepresstes Sesamöl oder ein passendes Dosha-Öl mit den Fingerkuppen in jede Ohrmuschel. Danach nehmen Sie einen Esslöffel Öl und reiben es mit langsamen, kreisenden Bewegungen in die Kopfhaut ein. Anschließend wird der gesamte Körper von oben nach unten behandelt.

Dabei sollten Sie grundsätzlich beachten, dass die Gelenke kreisförmig, langsam und sanft massiert werden. Die Ober- und Unterarme wie auch die Beine sollten Sie im Gegensatz dazu mit langen kräftigen Streichbewegungen behandeln. Ihren Bauch massieren Sie zart im Uhrzeigersinn. Besondere Aufmerksamkeit wird bei Abhyanga den Füßen geschenkt, indem sie länger und ausführlicher geölt werden. Im Anschluss an diese Körpermassage warten Sie idealerweise 15 Minuten, bevor Sie das Öl mit einer milden Seife abduschen. Abhyanga sollte am besten morgens nach dem Aufstehen durchgeführt werden.

Geeignet
Für alle Dosha-Typen, besonders für Vata-Typen, da Trockenheit und Spannungsgefühl beseitigt werden. Auch bei Schlafstörungen.


Hier finden Sie eine Anleitung zur Herstellung von gereiftem Sesamöl >>>

drucken
Author Über den Autor:

Aruna Bandara

Ayurveda Mediziner, „Bachelor of Ayurvedic Medicine“ (Sri Lanka)

Nach einem 5-jährigen Studium zum Ayurvedic Physician an der Ayurveda Universität in Colombo, Sri Lanka, arbeitete Herr Bandara zunächst zwei Jahre als Mediziner am Ayurveda-Krankenhaus in Minariya, bevor er sich mit seiner eigenen Praxis selbstständig machte. Seit 1996 ist Herr Bandara für internationale Health-Resorts als Ayurveda Mediziner tätig, seit 2001 praktiziert er in Deutschland, wo er auch als Buchautor von „Ayurveda für die Seele“ sein breit gefächertes Wissen als Referent und Spezialist weitergibt. Von 2010 bis 2015 verstärkte Herr Aruna Bandara das Team des Parkschlösschens.

MailE-Mail an Aruna Bandara verfassen