Yoga für den Sommer: Die Schulterbrücke

Geschrieben von:  |  Kategorie: Yoga & Entspannung |  Schlagwörter: , , , , ,
06.08.2015
Beitrag teilen:
FacebookGoogle+LinkedInShare
Sommeryoga_Raja_AyurvedaParkschloesschen

Der Sommer zählt für viele Menschen zu der schönsten Zeit des Jahres. Wer viele Zeit draußen verbringt und reichlich Sonne tankt, muss seinen Körper auch regelmäßig abkühlen. Die Natur bietet uns dafür viele köstliche Früchte wie Erdbeeren, Kirschen und Melonen, oder Erfrischung in einem Badesee oder Fluss. Aber auch Yoga gibt uns die Möglichkeit, unseren Körper zu kühlen, z.B. mit der folgenden Übung.

Die Schulterbrücke

Kommen Sie in die Rückenlage. Winkeln Sie Ihre Beine an und bringen Sie die Fersen zum Gesäß. Die Füße dabei hüftweit auseinander stellen. Drücken Sie die Zehen in die Unterlage.
Mit dem Einatmen heben Sie die Arme und gleichzeitig das Gesäß Richtung Himmel hoch. Jetzt legen Sie die Arme hinten auf dem Boden ab. Öffnen Sie die Achseln, die Brust und die Leiste. Mit dem Ausatmen bringen Sie die Arme und das Gesäß langsam wieder auf die Unterlage.

Wiederholen Sie diese Übung 10-mal sehr langsam und strecken Sie dann die Beine. Bringen Sie die Arme an die Seiten des Körpers und entspannen Sie sich. Drehen Sie sich langsam zu einer Seite und kommen Sie zum Stehen.

016_Schulterbrücke


Weitere kühlende Tipps für den Sommer erhalten Sie hier >>>

drucken

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

Author Über den Autor:

Raja Ray

Ayurveda-Therapeut und Yoga-Lehrer im Parkschlösschen

Herr Ray stammt aus Indien und schloss im Jahr 2002 in einem Ashram in Kerala seine Ausbildung zum Yoga-Lehrer ab. Anschließend ließ er sich zum Ayurveda-Therapeuten ausbilden und begann ab 2009 mit der Entwicklung eines Yoga Programms zur Behandlung von Parkinson und anderen neurologischen Krankheiten an einem Krankenhaus in Hattingen. Seit 2012 ist Herr Ray im Ayurveda Parkschlösschen als Yoga-Lehrer und Ayurveda-Therapeut tätig.

MailE-Mail an Raja Ray verfassen