Maiscreme-Suppe für den Herbst

Geschrieben von:  |  Kategorie: Ayurvedische Rezepte |  Schlagwörter: , , ,
10.11.2016
Beitrag teilen:
FacebookLinkedInShare
Maiscremesuppe

Zutaten (für 4 Personen)
80 g Zwiebeln
80 g Lauch
600 g Mais
5 EL Olivenöl
600 ml Kokosmilch
600 ml Gemüsebrühe
1 Messerspitze Safran
30 g Polenta
Salz
Pfeffer

Zubereitung
Das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden. Öl in einem Top erhitzen und darin das Gemüse anbraten. Mit Brühe ablöschen, Kokosmilch dazugeben und 30 Minuten kochen lassen. Anschließend Safran und Polenta hinzugeben und eine weitere Minute kochen lassen. Zum Schluss das Ganze pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wir wünschen einen guten Appetit!

TIPP: Wer gerade an einem Vata-Überschuss leidet, der sollte diese Suppe nur mittags als Hauptmahlzeit essen.


Hier finden Sie eine weitere köstliche Herbst-Suppe von unseren Ayurveda Köchen >>>

drucken

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

Author Über den Autor:

Sumudu Weeramundage

Koch im Ayurveda Parkschlösschen

Herr Weeramundage stammt aus Sri Lanka und hat den Ayurveda als ganzheitliche Lebensweise von klein auf kennengelernt. Nach seinem College-Abschluss machte er zunächst eine Ausbildung zum Restaurantfachmann und absolvierte anschließend eine Fortbildung zum Ayurveda-Koch. Seit 2010 bringt er seine Erfahrungen in die Ayurveda Parkschlösschen-Küche mit ein.

MailE-Mail an Sumudu Weeramundage verfassen