Ayurvedisch Abnehmen – Teil 6

Geschrieben von:  |  Kategorie: Neues aus dem Parkschlösschen |  Schlagwörter: , , , ,
18.07.2012
Beitrag teilen:
FacebookGoogle+LinkedInShare
Abnehmen mit Ayurveda

Unsere Parkschlösschen-Mitarbeiterin Andrea berichtet:

Das Fazit

„Mein jetziger Speiseplan ist trotz gewisser Einschränkungen abwechslungsreich und vielseitig und bedeutet keinen Verzicht für mich. Das Joggen und Radfahren werde ich beibehalten und hoffe, dass ich niemals vergesse, wie sich Gesundheit anfühlt, damit ich nicht in die Jojo-Falle tappe. Deshalb will ich auch in Zukunft immer daran arbeiten, mein inneres Gleichgewicht zu erhalten, denn das bedeutet für mich Lebensqualität.

Vor meiner Ernährungsumstellung bin ich häufig grübelnd durch die Gegend gelaufen, heute versuche ich in negativen Dingen erst einmal das Gute zu sehen. Mein Motto, wenn ich morgens aufwache: Dieser Tag wird der schönste in meinem Leben werden!

Ayurveda ist mehr als reines Abnehmen, es ist eine Reise zu sich selbst. Ich lebe Ayurveda und bin dankbar für die Erfahrungen, die ich mit dieser uralten Heilkunst machen durfte.“


Übrigens:
Die vollständige Reihe “Abnehmen mit Ayurveda” finden Sie in der Kategorie “Neues aus dem Parkschlösschen”!

drucken

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

Author Über den Autor:

Sarah Hoffmann

Mitarbeiterin der Marketing- und PR-Abteilung im Parkschlösschen

Frau Hoffmann studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Französisch an der Philipps-Universität Marburg. Seit 2012 ist sie Ansprechpartnerin des Parkschlösschens für die französischsprachige Presse und darüber hinaus zuständig für die Parkschlösschen-Website und aktuelle Projekte.

MailE-Mail an Sarah Hoffmann verfassen