Quitten-Relish zum Kapha-Ausgleich

Ayurveda Rezept zur Kapha-Reduktion: Quitten Relish | Ayurveda Parkschlösschen Health Blog

Aus unserem Kochbuch „Ayurvedische Kochkunst“

Nutzen Sie Chutneys, Dips und Pickles zum Ausgleich Ihres Doshas: Insbesondere bei der Zubereitung der Mahlzeiten für die Familie helfen diese kleinen Beigaben ganz individuell, Ihr Dosha zu beruhigen. So helfen zum Beispiel eingelegte Chilis Kapha zu senken, saure Gurken sind Vata senkend und Oliven wirken Vata und Pitta beruhigend. 

Quitten-Relish zur Kapha-Reduktion:

Zutaten
1-2 Quitten
1 gelbe Paprika
1 mittlere Schalotte
2 Knoblauchzehen
mittelgroße rote Chili
1 daumengroßes Stück Ingwer
1 Vanilleschote
½ Zimtstange
2 Sternanis
6 grüne Kardamomkapseln, ganz
1 kleines Lorbeerblatt
2 Nelken
½ TL Fenchelsamen
½ TL Ursalz
3 EL Rohrohrzucker
300 ml Quittensaft
1 EL Weißweinessig
100 ml Wasser
1 g Safranpulver

Zubereitung
Quitten und Paprika schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Ingwer schälen und wie Schalotte, Knoblauch und Chili sehr fein hacken. Die Vanilleschote lediglich längs halbieren. Zimt, Fenchel, Sternanis, Lorbeer, Nelken und Kardamom in einer Pfanne kurz trocken anrösten. Alle anderen Zutaten dazugeben und 20 Minuten einkochen lassen.

Achtung: Quitten-Relish ist stark Vata-erhöhend!

print
Kategorie Ernährung, Snacks & Salate
Eckhard Fischer

Während seiner Ausbildung zum Ayurveda-Therapeuten in Indien kochte Herr Fischer für die ausbildenden Ayurveda Ärzte und entdeckte auf diese Weise seine Leidenschaft für die ayurvedische Küche. Auf Reisen rund um den Erdball lernte er verschiedene traditionelle Volksküchen kennen, deren kulinarisches Wissen seine eigenen Kochkünste stark beeinflussten. Von 1993 bis 2016 war er Küchenchef im Ayurveda Parkschlösschen und prägte von Anfang an die exquisite Küche des Hauses. Seit September 2016 befindet sich Herr Fischer im wohlverdienten Ruhestand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.