Süßkartoffelsalat

Köstlicher Süßkartoffelsalat mit Paprika und Apfel | Ayurveda Rezept im Ayurveda Parkschlösschen Health Blog

Als Beilage zum Grillen oder als leichte Sommer-Mahlzeit

Zutaten (für 5-6 Personen)

800 g Süßkartoffel
600 g Paprika
1 rote Zwiebel
2 EL Olivenöl
1/2 TL Koriandersamen, gemahlen
1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL Gewürzmischung „Curry Mild“
Salz, Pfeffer, brauner Zucker
150 g Apfel
20 g Ingwer
1 Stück Chili, fein gewürfelt
2 EL Sesamöl
2 EL Gemüsebrühe
Spritzer Zitronensaft
frischer Koriander

Für das Dressing:
2 EL Tomatenmark oder 3 EL Tomapeño
1 Schuss Weißweinessig
1 Schuss Kokosmilch
Salz, Pfeffer, brauner Zucker

Zubereitung

Süßkartoffeln und Paprika schälen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Alles zusammen mit Olivenöl, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Curry, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker vermengen, dann auf einem mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C 15-20 Minuten backen, je nach Gerät.

Apfel schälen und entkernen, in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne zusammen mit Ingwer, Chili und Sesamöl 2-3 Minuten anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und mit den fertig gebackenen Süßkartoffel- und Paprikastücken vermischen.

Für das Dressing die genannten Zutaten in einen Mixer geben und ca. 30 Sekunden mixen. Anschließend das Dressing zum Salat geben und mit Zitronensaft und frisch gehacktem Koriander abschmecken. Alles gut miteinander vermischen – fertig!

Wir wünschen viel Freude bei der Zubereitung und einen guten Appetit 🙂

print
Kategorie Snacks & Salate
Tobias Lamberti

Herr Lamberti absolvierte 2008 seine Ausbildung zum Koch und konnte sein Wissen anschließend in diversen Bereichen vertiefen. Unter anderem arbeitete er als Entremetier, Saucier, Gardemanager und zuletzt als Souschef. Seit 2017 ist Herr Lamberti Teil des Ayurveda Parkschlösschen Küchenteams.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.