Frühstück gemäß der Doshas

Frühstücksempfehlungen für die Doshas | Ayurveda Parkschlösschen Health Blog

Der gesunde Start in den Tag: Frühstücksempfehlungen für die Doshas

Vata-Konstitutionen bevorzugen ein warmes, nährendes Frühstück, wie z.B. ein warmes Getreidemüsli mit Früchtekompott.

Pitta-Konstitutionen können unter Beachtung ihres Sättigungspunktes gut und reichlich Frühstücken.

Kapha-Konstitutionen sollten ihr Frühstück ausfallen lassen oder nur sehr leichte Kost zu sich nehmen, wie z.B. ein gedünsteter Apfel oder sonnengereiftes Obst.

Ein leichtes Frühstücksrezept aus der Ayurveda Parkschlösschen Küche:

Warmes Müsli
Lassen Sie Ihr gewünschtes Getreide (z.B. Hafer- oder Dinkelflocken, Amaranth, Hirse, Quinoa, Dreikorngrütze uvm.) zusammen mit Wasser, Zimt und Vanille aufkochen. Gegen Ende der Garzeit (von Getreide zu Getreide unterschiedlich, näheres auf der Verpackung) fügen Sie frisches, in Stückchen geschnittenes Obst der Saison hinzu, welches kurz mitgekocht wird. Somit verliert es ein wenig an Säure, die den Körper zusätzlich belasten könnte. Je nach Geschmack können Sie nun Ihr fertiges Müsli mit etwas Agaven­dicksaft süßen.

print
Kategorie Doshas, Ernährung
Sascha Weber

Nach seiner Ausbildung zum Koch verließ Herr Weber seine Heimat Traben-Trarbach, um in seinem Beruf Erfahrungen zu sammeln. Stationen seiner Karriere sind u.a. das Bristol Kempinski in Berlin und das Dorint Hotel in Leipzig. Nach 7 Jahren Wanderschaft kehrte er wieder an die Mosel zurück und bringt seit 1998 seinen reichen Erfahrungsschatz in das Küchenteam des Ayurveda Parkschlösschens ein, dessen Leitung er 2016 übernahm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.