Grüne Erbsensuppe

Ayurveda Rezept: Erbsensuppe | Ayurveda Parkschlösschen Health Blog

Zutaten (für 4 Personen)

330 g grüne Spalterbsen
2 EL Öl
1 Selleriestange, in dünne Scheiben geschnitten
1 mittelgroße Möhre, in feine Scheiben geschnitten
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL Koriander, gemahlen
2 TL frischer Ingwer, gerieben
1 ¼ l Gemüsebrühe
300 g grüne Erbsen, frisch oder tiefgefroren
Salz
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
1 EL frische Minze, gehackt
4 EL Naturjoghurt od. vegane Alternative

Zubereitung

Die Spalterbsen 2 Stunden in kaltem Wasser einweichen und anschließend gut abtropfen lassen. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Sellerie und Möhre zugeben. Bei mittlerer Hitze 3 Minuten dünsten; gelegentlich umrühren. Kreuzkümmel, Koriander und Ingwer einrühren und 1 Minute mitdünsten. Die Spalterbsen in den Topf geben, mit der Gemüsebrühe auffüllen und das Ganze aufkochen lassen, anschließend die Hitze reduzieren. Im geschlossenen Topf 1 ½ Stunden garen, dabei gelegentlich umrühren. Dann die Erbsen einrühren; anschließend alles beiseite stellen und die abgekühlte Suppe pürieren.

Zum Schluss die Suppe vorsichtig in einem Topf erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Minze einrühren. In Suppenschüsseln anrichten und mit einem Löffel Joghurt servieren.

print
Kategorie Suppen
Sascha Weber

Nach seiner Ausbildung zum Koch verließ Herr Weber seine Heimat Traben-Trarbach, um in seinem Beruf Erfahrungen zu sammeln. Stationen seiner Karriere sind u.a. das Bristol Kempinski in Berlin und das Dorint Hotel in Leipzig. Nach 7 Jahren Wanderschaft kehrte er wieder an die Mosel zurück und bringt seit 1998 seinen reichen Erfahrungsschatz in das Küchenteam des Ayurveda Parkschlösschens ein, dessen Leitung er 2016 übernahm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.