Selbst gemacht schmeckt besser

Geschrieben von:  |  Kategorie: Ernährungstipps, Tipps für den Alltag |  Schlagwörter: , , , ,
15.05.2016
Beitrag teilen:
FacebookGoogle+LinkedInShare
Kochworkshop_AyurvedaParkschloesschen

Eine Studie belegt: Wer sein Essen selbst zubereitet, dem schmeckt es besser!

Eine gemeinsame Studie der Universität zu Köln und der ETH Zürich belegt nun, dass selbst zubereitetes Essen besser schmeckt. Die Forscher begründen das Ergebnis damit, dass nach dem Zubereiten der Mahlzeiten das Bedürfnis entsteht, den damit verbundenen Aufwand zu rechtfertigen – was sich in der besseren Geschmacksempfindung zeigt. Durch die aufgebrachte Zeit und Mühe, kann das Essen mehr genossen werden, so vermuten die Forscher.
Hier geht es zur gesamten Studie >>>

Auch Ayurveda Parkschlösschen-Küchenchef Eckhard Fischer benutzt gerne den Ausdruck „von der eigenen Hand füttern“. Er meint damit, dass es uns erfahrungsgemäß einfach gut tut, selbst zu kochen. Man weiß genau, welche Zutaten wirklich in der Mahlzeit enthalten sind, und dass diese frisch und schmackhaft sind. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie sich deshalb die Zeit nehmen, in Ruhe und ganz bewusst zu kochen – denn selber kochen macht gesund und glücklich.

Parkschlösschen-Tipp: Machen Sie das Kochen zur „Kreativarbeit“, erfreuen Sie sich an den köstlichen Zutaten, den schönen Farben und den tollen Düften. Nehmen Sie sich Zeit, hören Sie entspannende Musik und führen Sie interessante Gespräche.
Versuchen Sie das tägliche Kochen als positives Ritual und nicht als lästige Routine in Ihren Alltag zu integrieren.

Foto: Kochworkshop im Ayurveda Parkschlösschen

Tolle Rezepte zum Nachkochen finden Sie übrigens unter der Rubrik “Ayurvedische Rezepte” >>>

drucken

One thought on “Selbst gemacht schmeckt besser”

  1. ,,Selbst gemacht schmeckt besser,, , ich denke auch das es so ist , nicht das Essen ist soooo gut sonder der Weg zu dieesem Essen , und der Artikkel ist auch sehr gut ich kann es nur empfehlen . Der Mensch fühlt siec echt gut wenn er was selber macht.

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

Author Über den Autor:

Irina Fenov

Mitarbeiterin der Marketing- und PR-Abteilung im Parkschlösschen

Frau Fenov studierte Kulturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau. Seit Ende 2014 arbeitet Sie in der Presse- und Marketingabteilung des Parkschlösschens und ist zuständig für den Parkschlösschen-Blog, Social Media und Online-Marketing und unterstützt das Inhouse-Marketing.

MailE-Mail an Irina Fenov verfassen