Leichtes Frühlingsrezept: Unsere italienische Reissuppe

Geschrieben von:  |  Kategorie: Ayurvedische Rezepte |  Schlagwörter: , , , , ,
16.03.2014
Beitrag teilen:
FacebookGoogle+LinkedInShare
Italienische Reissuppe

Zutaten

4 EL Mungbohnen-Reisgemisch (s. Grundrezept unten)
1 kl. Zucchini
1 Stange Staudensellerie
1 kl. Karotte
1 kl. Petersilienwurzel
2 gr. Tomaten
100 ml Apfelsaft
1 Msp. schwarzer Pfeffer, gemahlen
1 EL Basilikum, gefriergetrocknet
1 EL alter Balsamico
1,25 l Gemüsefond
Wasser zum Blanchieren

Die Tomaten blanchieren, die Haut abziehen und zusammen mit dem Gemüse in feine Würfel schneiden. Mit allen anderen Zutaten für 40 min. köcheln lassen.

 

EXTRA: Reissuppe Grundrezept (Peja)

Zutaten

2 Teile Mungbohnen, geschält und poliert
8 Teile Basmatireis
½ TL Cuminsamen
½ TL Koriander, gemahlen
1 kleines Stück Ingwer, gerieben
1 TL Salz
1,25 l Wasser

Die Mungbohnen mit dem Basmatireis vermischen. Dann 4 EL dieser Mischung gut 2-3 mal waschen. Im Topf die Cuminsamen trocken leicht anrösten, mit Wasser und den übrigen Zutaten auffüllen und ca. 40 Min. kochen.

Guten Appetit!

Viele weitere leckere Rezeptideen und Ernährungstipps finden Sie in unserem Parkschlösschen-Kochbuch “Ayurvedische Kochkunst”, zum Shop >>>

drucken

3 thoughts on “Leichtes Frühlingsrezept: Unsere italienische Reissuppe”

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

Author Über den Autor:

Eckhard Fischer

ehemaliger Küchenchef im Parkschlösschen

Während seiner Ausbildung zum Ayurveda-Therapeuten kochte Herr Fischer für indische Ärzte, die der Ausbildung beiwohnten und entdeckte auf diese Weise seine Leidenschaft für die ayurvedische Küche. Auf Reisen rund um den Erdball lernte er verschiedene traditionelle Volksküchen kennen, deren kulinarisches Wissen seine eigenen Kochkünste stark beeinflusst. Von 1993 bis 2016 war er Küchenchef im Ayurveda Parkschlösschen und prägte von Anfang an die exquisite und ausgefallene Küche in diesem Haus. Seit September 2016 befindet sich Herr Fischer im wohlverdienten Ruhestand.

MailE-Mail an Eckhard Fischer verfassen