Kühlende Getränke für heiße Tage

Geschrieben von:  |  Kategorie: Ernährungstipps |  Schlagwörter: , , , , , ,
03.08.2014
Beitrag teilen:
FacebookGoogle+LinkedInShare
kuehlende Getraenke fuer heißeTage_Ayurveda Parkschloesschen

Laut Ayurveda ist die heiße Sommerzeit ein Pitta-dominierendes Klima. Für viele Menschen, besonders für diejenigen, die selbst Pitta-dominant sind, kann starke Hitze zu ernsthaften Problemen führen.

So können Müdigkeit, Kreislaufprobleme, Kopfschmerzen, Hautprobleme, Appetitlosigkeit und übermaßiges Schwitzen an der Tagesordnung sein.

Um diesen Problemen entgegen zu wirken, sind Pitta-senkende Maßnahmen erforderlich. Dazu gehören innerlich kühlende Getränke, wie beispielsweise mit Wasser verdünnter Aloe-Vera-Saft, Holunderschorle oder stark verdünnter Zitronensaft. Sehr gut geeignet ist auch Sandelholzwasser nach folgendem Rezept:

Zutaten:
5 cm Sandelholz (oder Pulver)
500 ml Wasser
etwas Honig

Zubereitung:
Das Wasser zum kochen bringen, Sandelholz übergießen und über Nacht ziehen lassen. Sud abseihen und je nach Geschmack mit etwas Honig süßen.


Weitere ayurvedische Tipps zum Sommer finden Sie hier >>>
oder probieren Sie unser leckeres Sommerrezept mit Tomaten und Orangen >>>

drucken
Author Über den Autor:

Aruna Bandara

Ayurveda Mediziner, „Bachelor of Ayurvedic Medicine“ (Sri Lanka)

Nach einem 5-jährigen Studium zum Ayurvedic Physician an der Ayurveda Universität in Colombo, Sri Lanka, arbeitete Herr Bandara zunächst zwei Jahre als Mediziner am Ayurveda-Krankenhaus in Minariya, bevor er sich mit seiner eigenen Praxis selbstständig machte. Seit 1996 ist Herr Bandara für internationale Health-Resorts als Ayurveda Mediziner tätig, seit 2001 praktiziert er in Deutschland, wo er auch als Buchautor von „Ayurveda für die Seele“ sein breit gefächertes Wissen als Referent und Spezialist weitergibt. Von 2010 bis 2015 verstärkte Herr Aruna Bandara das Team des Parkschlösschens.

MailE-Mail an Aruna Bandara verfassen