Graupensüppchen Mediterran

Geschrieben von:  |  Kategorie: Ayurvedische Rezepte |  Schlagwörter: , , , , ,
07.02.2016
Beitrag teilen:
FacebookGoogle+LinkedInShare
Graupensueppchen_AyurvedaParkschloesschen

Zutaten
(für 4 Personen)

1 Karotte
¼ Sellerie
1 Pastinake oder Petersilienwurzel
1 Chilischote
10-15 Kaiserschoten
100 g Graupen
etwas Olivenöl
1 EL Tomatenmark
Kräuter der Provence
1 EL Gemüsebrühe (Pulver)
Balsamico Essig
etwas Dijon Senf

 

Zubereitung

Alle Gemüse in etwa ½ cm große Würfel schneiden. Währenddessen die Graupen im Öl anbraten, braun werden lassen, dann die Gemüsewürfel dazu geben; nochmals kurz bräunen lassen, das Tomatenmark hinzufügen und mit 1 Liter Wasser ablöschen. 1 EL Gemüsebrühe-Pulver und die Kräuter der Provence dazugeben. Das Ganze kochen lassen, bis die Graupen weich sind. Anschließend den Topf vom Herd nehmen und mit etwas altem Balsamico Essig und Dijon Senf abschmecken.

Wir wünschen einen guten Appetit!


Hier finden Sie ein weiteres leichtes Suppen-Rezept für den Frühling, unsere italienische Reissuppe >>>

drucken

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

Author Über den Autor:

Sumudu Weeramundage

Ayurveda-Koch im Parkschlösschen

MailE-Mail an Sumudu Weeramundage verfassen